Das Ende von DSDS

Insgeheim wussten wir es doch schon lange. Einen wirklichen Superstar hat die Castingshow bei RTL nie hervorgebracht. Der Wunsch eine zweite Anastacia zu werden, Hallen zu füllen, seine eigene Musik zu machen, der war groß. Dennoch scheint mittlerweile auch RTL erkennen zu müssen, dass seine Zuschauer auch nicht mehr daran glauben.

Dieter Bohlen, einst hochgelobt für seine Show, hat wohl langsam aber sicher ausgedient. So schalten immer weniger junge Menschen ein, wenn der Pop-Titan mal wieder seine Vergleiche à la “Klobürste” anstimmt. Ob da die geplante Cooperation mit Schlager-Diva Andrea Berg hilft scheint fraglich.

Der Sender sollte einsehen, dass das Publikum etwas Neues möchte und nicht länger die Bloßstellung der Kandidaten und die vermeintliche Suche von Möchtegernsängern sehen will.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s