Mario Götze

Mario Götze wechselt also im Sommer zu den Bayern.
Dass der Wechsel für den noch Dortmunder Sinn macht steht wohl außer Frage. Er soll in München ca 2 Millionen Euro mehr verdienen pro Jahr. Zudem kommt er in ein Team, dass nur so strotzt vor Siegeswillen und Weltklassespielern. Dort wird er nicht mehr der einzige Superstar sein, sondern einer von vielen. Zudem bekommt er mit Pep Guardiola einen Trainer der Extraklasse, welcher ihn vielleicht noch besser machen kann.

Doch schaut man auf die andere Seite kommen einem auch Fragen auf. Warum schon jetzt dieser Wechsel? Hätte ihm vielleicht diese eine Saison mehr in Dortmund nicht noch gut getan für seine Entwicklung? Musste dieser Abschied so schnell und vor allem vor dem wichtigen Spielen gegen Madrid in der CL von statten gehen? Sind 2 Mio mehr in dieser Gehaltsklasse wirklich so wichtig? Nun eines wird klar sein, die Marke Götze gewinnt durch den Wechsel nach München auf jeden Fall weiter an Wert. Neue Sponsoren werden Schlange stehen um mit dem Nationalspieler einen Spot drehen zu dürfen. Und bei den Bayern ist nunmal die Wahscheinlichkeit einen Titel zu holen deutlich größer als bei der Borussia.

Man darf gespannt sein wie er bei den Münchnern spielen wird und wie der weitere Werdegang des Ausnahmetalents verläuft.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s