Iran. Wohin geht der Weg?

Nach diesem Wochenende ist klar, der neue Präsident des Irans heißt Hassan Ruhani.

Doch viel mehr Klarheit schafft dieser Name wohl noch nicht. Ruhani hatte vor seiner Wahl angekündigt sich verstärkt für eine Annäherung an den Westen einzusetzen, sowie Gespräche mit Israel aufzunehmen. Auch erneute Verhandlungen gegenüber der IAEA stehen auf seiner Agenda. Doch kann es dem neuen Oberhaupt des Irans tatsächlich gelingen eine so radikale Wende vorzunehmen? Es scheint wohl sicher, dass Hassan Ruhani gewillt ist Reformbereitschaft zu zeigen und alles daran setzt weiteren Konflikten aus dem Weg zu gehen, dennoch scheint es höchst anspruchsvoll all diese Ziele zu erreichen. Man wird wohl davon ausgehen müssen, dass es nur bedingt einen Reformer Ruhani geben wird. Zu viele verschiedene Interessen bedarf es zu bündeln, zu viele verschiedene Meinungen fließen ein, als dass es innerhalb weniger Monate bahnbrechende Änderungen geben wird. Dennoch scheint der neue Mann an der Spitze des Landes bei den westlichen Oberhäuptern mit seinen Aussagen auf offene Ohren gestoßen zu sein. Man wird also abwarten müssen welche Entscheidungen Ruhani in den nächsten Wochen und Monaten treffen wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s