Nokia ist auf dem richtigen Weg

Am gestrigen Dienstag enthüllte Nokia sein neues Flagschiff. Das Tablet Lumia 2520.

Mit dem 10″ Tablet hat Nokia meiner Einschätzung zu folge alles richtig gemacht. Es ist wieder ein bedeutender, wenn auch kleiner, Schritt zurück in die Erfolgsspur. Mit der Windowsbenutzeroberfläche dürften sich vor allem Firmen anfreunden, da ihnen eine Verwaltung aller Geräte von einem zentralen Server weiterhin möglich ist. Zudem eignet sich das 10″ Gerät zum praktischen Arbeiten eher, als ein kleineres Modell. Glänzen konnte Nokia dabei mit einem sehr starken Innenleben seines Tablets. Ein solider Speicher, ein sehr guter Prozessor und hohen Arbeitsspeicher.

Damit dürften die Finnen Boden gut gemacht haben, oder zumindest nicht mehr all zu weit von der Konkurrenz entfernt sein. Interessant dürfte dabei jedoch sein, ob das Produkt auch gut verkauft wird oder lediglich von der Fachpresse gelobt. Dass dies nicht das letzte Tablet bleiben wird ist klar. Doch für das erste Modell hat Nokia sich gut aufgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s