Die EU sagt den Rauchern den Kampf an

Vorgesehen für 2016, spätestens aber 2017 verpflichten sich die Hersteller auf ihren Zigarettenschachteln Bildern von möglichen Erkrankungen durch Rauchen abzudrucken. Dies hat das Europäische Parlament Ende Februar beschlossen.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/schockbilder-auf-zigarettenschachteln-werden-eu-weit-eingefuehrt-a-955735.html

Man kann hier auf zwei Arten argumentieren warum dies einen geringen Effekt haben wird.

Erstens wird sich die bereits süchtige Kundschaft nicht von Bildern abschrecken lassen. Die Folgen sind bekannt und trotzdem wird weiterhin genüsslich an der Nikotinstange gezogen. Vielleicht wird es Einzelfälle geben, in welchen die Bilder dazu führen, dass ein Umdenken statt findet, doch die breite Masse wird ihrer Sucht erliegen bleiben.

Zweitens werben die Hersteller immer noch massiv in der Öffentlichkeit. Auf diesen Plakaten wird von den gravierenden Nebenwirkungen natürlich nichts zu lesen sein. Verführend rauchen dort gut aussehende junge Frauen eine Zigarette. „Die ist doch auch gesund, also kann mir auch nichts passieren“ dürften viele Menschen denken.Vielleicht mögen die Bilder gerade bei jungen Menschen eine gewisse Abneigung gegen das Rauchen hervorrufen, doch ob die größeren und ekelerregenden Bilder tatsächlich so eine große Wirkung haben möchte ich an dieser Stelle bezweifeln. Auch in welcher Art und Weise die Umsetzung dieser Regelung in den einzelnen Mitgliedsstaaten der EU aussehen wird ist gewiss noch offen. Viel zu attraktiv sind die Steuereinnahmen durch den Verkauf der Schachteln.

Dass die EU sich dennoch auf ein gemeinsames Vorgehen gegen die Alltagsdroge Nikotin geeinigt hat ist dennoch lobenswert und ein Schritt in die richtige Richtung. Schlussendlich wird jedoch jeder einzelne Raucher davon zu überzeugen sein, in Zukunft nicht mehr zum Glimmstängel zu greifen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s